1. Home
  2. Datenbank
  3. Datenbankzugriff von außen

Datenbankzugriff von außen

Kann ich von außen auf meine Datenbank zuzugreifen, um Datensätze zu verändern?

Aus Sicherheitsgründen ist der Datenbankzugriff von außen für alle Kunden gesperrt.
Die Datenbank kann standardmäßig nur lokal über den Port 3306 angesprochen werden.

Freigabe erstellen in Plesk (nur für Managed-Server-Tarife möglich)

Nachdem du den Bereich „Datenbanken“ in Plesk geöffnet hast, kannst du unter der „Benutzerverwaltung“ die gewünschten Berechtigungen für den Datenbanknutzer hinterlegen.

Screenshot: Plesk - Datenbanken
Screenshot: Plesk – Datenbanken

Nun kannst du dem Datenbanknutzer die gewünschten Berechtigungen zuteilen und über die Zugriffssteuerung auch eine Remoteverbindung zulassen.

Screenshot: Plesk - Datenbanken - Datenbankbenutzer
Screenshot: Plesk – Datenbanken – Datenbankbenutzer
Warum funktioniert die Freigabe bei mir nicht?

Der Zugriff auf eine MySQL-Datenbank läuft über den Port 3306. Dieser ist über eine Firewall-Regel standardmäßig komplett gesperrt.

In allen Shared-Hosting-Tarifen ist eine Öffnung des Ports daher nicht möglich. Dadurch wären alle Kunden des entsprechenden Hosting-Servers betroffen und demnach einem Sicherheitsrisiko ausgesetzt.

Ausschließlich im Rahmen unserer Managed-Server-Tarife können wir eine solche Anpassung auf Kundenwunsch durchführen. Wir weisen jedoch auch hier auf die Sicherheitsrisiken hin! Wende dich gerne an unseren Support, falls du Fragen hierzu hast.

Zuletzt geändert: 22. September 2020

War dieser Artikel hilfreich?

Empfohlene Artikel