Unsere Fair-Use-Policy

Was ist eigentlich eine Fair-Use-Policy und wie profitiere ich als Kunde davon?

Was ist eigentlich eine Fair-Use-Policy?

Unser Fair-Use-Policy erstreckt sich auf alle unsere Hostingpakete und sonstigen Leistungen. In diesem Rahmen bitten wir dich, alle Leistungen, welche wir dir in „unbegrenzter“ Form anbieten, fair zu nutzen. Dadurch sind wir im Gegenzug in der Lage, unseren Kunden keine prinzipiellen Beschränkungen auferlegen zu müssen.

Wie profitiere ich als Kunde davon?

Jeder Kunde kann somit kurzfristig Ressourcen nutzen, um zum Beispiel einem Besucheransturm stand zu halten.

Wie nutze ich meinen Account auch fair und wo sind die Grenzen?

Wenn sich ein deutlich höherer Ressourcenbedarf regelmäßig wiederholt. Wenn du größere Community-Seiten oder große Firmenpräsentationen mit viel Traffic betreibst und dein Bedarf die Tarif-Empfehlung regelmäßig überschreitet. Dann solltest du vielleicht ein anderes Paket wählen oder einfach über unser Kundencenter entsprechende Add-Ons hinzubuchen. Auch hier stehen wir dir natürlich auch gerne beratend zur Seite.

Unsere Preisliste für Add-Ons

Die in den Performance-Addons genannten Besucherzahlen beziehen sich auf WordPress Webseiten, bei denen unser RocketCache installiert und funktionsfähig ist. Webseiten mit schlecht programmierten Plugins, die unnötige PHP/AJAX Calls erzeugen, müssen ggfs. vorab durch unser Supportteam geprüft werden.

Zuletzt geändert: 13. November 2019

War dieser Artikel hilfreich?

Empfohlene Artikel