E-Mail Konten migrieren

Um E-Mail Adressen und Postfächer von einem bestehenden Provider zu HostPress zu migrieren sind nur wenige Schritte notwendig. 

Zunächst muss das zu migrierende Konto auf dem HostPress Server angelegt werden.

Hierzu wird das HostPress E-Mail Paket benötigt. Das E-Mail Paket in den Größen 10 oder 100 Postfächer direkt über unseren Live-Chat bestellt werden. 

Das kann in dem entsprechenden Abonnement unter dem Punkt "E-Mail" erledigt werden.

Sobald die E-Mail Adresse auf dem HostPress Server angelegt wurde kann der MX Eintrag in der DNS Verwaltung der Domain angepasst werden. Hierbei den Hostnamen des korrekten HostPress Servers zu verwenden.

Beispiel für eine DNS Zone (Web und E-Mail):


apollo
.hpress.de muss durch den entsprechenden Hostnamen ersetzt werden.
z.B saturn.hpress.de, merkur.hpress.de, neptun.hpress.de

Außerdem sollte neben dem MX Eintrag ebenfalls ein SPF-Eintrag gesetzt werden. Mehr Informationen zu diesem gibt es in diesem Artikel: SPF Eintrag bei HostPress

Solange der neue MX Eintrag noch nicht aktiv ist, landen alle eingehenden E-Mails im Postfach des alten Servers. Nachdem die Umstellung in Kraft tritt, landen alle eingehenden E-Mails im Postfach des HostPress Servers. 

Diese Umstellung erfolgt innerhalb von 4 Stunden nach Änderung des MX-Eintrags.
Alle eingehenden E-Mails werden in diesem Zeitraum an den alten Server gesendet.

Alte E-Mails auf HostPress Server kopieren

Wir stellen dir ein Tool zur Verfügung mit welchem du deine Mails beim alten Anbieter einfach zu uns übertragen kannst. In unserem Panel solltest du den Punkt "Importing Mail" finden. 

In diesem Menü wählst du "Import mail messages" und gibst deine E-Mailadresse, dein Passwort vom alten Provider und ein Ziel ein. Am Besten das zuvor angelegte Postfach.

Nach dem Klick auf OK werden alle E-Mails übertragen. Das kann je nach Datenmenge einige Zeit in Anspruch nehmen. 

War diese Antwort hilfreich für dich?