1. Home
  2. Performance & Caching
  3. Kurzfristige Erhöhung der Ressourcen

Kurzfristige Erhöhung der Ressourcen

Kann HostPress meine Internetseite kurzfristig mit mehr Rechenpower versorgen?

Wenn du aufgrund einer großen Newsletter-Aktion oder eines TV-Spots einen größeren Besucheransturm erwartest, ist es uns möglich, deine Internetseite mit mehr Ressourcen zu befeuern. Wenn du uns frühzeitig darüber informierst, können wir rechtzeitig deine Webseite mit den nötigen Ressourcen zusätzlich unterstützen.

Mehr Power für unsere Managed-Server-Kunden

Alle unsere Managed-Server-Kunden können uns mit einem kurzfristigen Upgrade ihres aktuellen Tarifs beauftragen. Das Upgrade wird dem Kunden für einen Monat bereitgestellt. Danach fragen wir den Kunden, ob weiterer Bedarf an dem gewünschten Upgrade besteht und können dies auch dauerhaft übernehmen.

Benötigte Vorlaufzeit

Die Vorlaufzeit beträgt mindestens 10 Tage vor der geplanten Aktion. Neben der Buchung eines gesonderten Servers, ist die Buchung eines Lasttests durch HostPress sehr empfehlenswert und fast obligatorisch. Nach abgeschlossener Durchführung des Lasttests dürfen kundenseitig keine Änderungen mehr an der Caching, WP Rocket oder Serverkonfiguration vorgenommen werden.

Gibt es eine Downtime?

Da das System auf ein anderes Hostsystem umgeschoben wird, ist das Upgrade selbst mit einer Downtime von ca. 20 Minuten behaftet.

Welche Upgrades gibt es?
  • OctaPower -> 8 Cores / 32 Gigabyte RAM
  • UltraPower -> 16 Cores / 64 Gigabyte RAM
  • GigaPower -> 32 Cores / 128 Gigabyte RAM

Hast du Interesse an einem solchen Upgrade, kontaktieren einfach unseren Support.

Zuletzt geändert: 12. August 2021

War dieser Artikel hilfreich?

Empfohlene Artikel